gehör 5

5

gehören heinz rühmanns lalelu, das einwanderungsland, die sicherheitsüberwachung, die eskalationsspirale, das demokratiebewusstsein, die formel für streit, die triggerworte, das kopftuch, das rechtsüberholen, der parc de la villette, das konrad-adenauer-haus, zu deutschland? das schwarzweißfernsehen, die wasserglaslesung, der newsletter vom viertelmond, die getätigten staatssicherheiten, die digital restaurierten sturmabteilungen, die miefigen usancen, die niederen beweggründe des himmels über berlin?

dein mountainbike mit dem traumgreifenden profil? die eingewanderte ameisenart in deinen garten? der studierenden-service, die lateinische sprache, das mühsam restaurierte haus der konditoren, edeka express, blankgewienerte hondafahrzeuge, der büroturm central tower, sonnenklar.tv, der labello lipstick, die umsteigemöglichkeit zur linie 18, das gerippte horst-wessel-lied, der homunculus, das ziegenbockhafte papiergeld, der krieg um helena, die einfallschneisen der gezückten säbel?

gehört der quickie zu deutschland? die missionarsstellung, die ideologische kriegsführung, das virulente gerede von hausfrauenlyrik, die eingedellte gentrifikation, laue sonnenuntergänge, euphorion und die schneeblinden schnecken im garten, die rastagelockten träume, das nächtliche horror&crime-triple, die totale fußballbegeisterung, der nachträglich zurechtgebogene spätbarock, die üppig besenften thüringer, in ketchup schwimmende hotdogs, das sonntagsfahrverbot für LKWs?

gehört die lebenslust zu deutschland, das happy end, die schweinebucht, die artischocke, das vegane essen, das fettfreie bier, die heizpilzerwärmten zukunftsgedanken, die schunkel-CDs für fortgeschrittene, suizidale barbiepuppen, die schönheitsoperierten straßenschwalben, fransige t-shirt-krägen, die boulevardblätter, der mannstrotzende zigarren- und aftershavemief deiner kindheit, die skala bis hilversum, der ausstieg in fahrtrichtung links?

(…)

Advertisements